_DSC0761.jpg

Unfallmeldung – Kinderhausunfälle

Unfälle auf dem Weg zwischen zu Hause und Kinderhaus

Alle Unfälle, die sich auf dem Weg zum Kinderhaus ereignen, auch wenn keine ärztliche Behandlung erfolgt, sind der Kinderhausleitung unverzüglich zu melden. Kinder sind bei Unfällen auf dem direkten Weg zum Kinderhaus und nach Hause, und während des Aufenthalts im Kinderhaus, sowie bei Veranstaltungen im Kinderhaus außerhalb des Grundstücks (Feste, Ausflüge) versichert.

Unfälle im Kinderhaus

Sollte sich Ihr Kind im Kinderhaus verletzen und ärztliche Hilfe benötigen, werden wir einen erreichbaren Arzt benachrichtigen oder aufsuchen. Im Ernstfall ist es unsere Pflicht, Ihr Kind ins Krankenhaus bringen zu lassen. So werden wir natürlich nur verfahren, falls Sie nicht erreichbar sind, ansonsten werden Sie benachrichtigt und können selbst weitere Schritte einleiten.

Darum unsere Bitte:
Melden Sie uns umgehend jede Änderung Ihrer privaten und geschäftlichen Telefonnummern!